Ab dem 01.01.2020 wird es eine Berufsberatung von mir (zunächst per E-Mail) angeboten.

Es wird eine Zusammenarbeit mit der Berufsberatung der Arbeitsagentur hoffentlich bald geben.

 

Die Beratung erfolgt zunächst von Frau Anke Brandt, M.Ed. in den Räumlichkeiten in der Kurve, bei der Schwerbehindertenstelle der Arbeitsagentur in der Arbeitsagentur in der Sonnenallee oder beim BIZ Kreuzberg. Die Beratung ist kostenfrei. Weitere Beratungsstellen sind je nach Person individuell. Ziel ist es sie zunächst in die richtigen Hände zu geben und nicht im Behördendschungel unerhört untergehen zu lassen.

Wenn sie nicht Mitglied der Gruppe sind, dennoch eine Beratung wünschen, können sie mich dennoch kontaktieren und ich leite sie dann an die jeweiligen Stellen weiter. Bitte Wohnbezirk nennen, damit ich sie auch richtig weiterleiten kann.

 

Kontakt: rg.berlintempelhof@adhs-deutschland.de

 

 

Erste Hilfestellungen:

 

ADHS Ausbildungskompass

http://www.adhs-ausbildungskompass.de

 

ADHS und Zukunftsträume:

http://www.adhs-zukunftstraeume.de/default.aspx